Wichtige Infos

Für wen ist der KaitersbergTrail geeignet?

Auf alle Fälle für erfahrenen Trailrunner. Trailrun-Einsteiger sollten eine gute Grundkondition am besten aus dem Laufsport oder anderen Ausdauersportarten mitbringen. Zudem ist eine gewisse Trittsicherheit und Sicherheit auch auf teilweise ausgesetzten Abschnitten notwendig. Auch die Bereitschaft hier und dort einmal die Hände einsetzen zu müssen, muss vorhanden sein. Für Sportneulinge und Menschen mit Höhenangst ist der KaitersbergTrail nicht geeignet.

Wie ist das mit der Pflichtausrüstung?

Die im Reglement aufgeführte Pflichtausrüstung wird vor dem Start stichpunktartig geprüft. Eine Prüfung ist auch während des Rennens oder im Ziel möglich. Ein Start ohne vollständige Pflichtausrüstung ist nicht möglich, ein Verstoß kann mit Disqualifikation oder Zeitstrafen geahndet werden. Wir haben die Pflichtausrüstung auf ein Minimum reduziert. Bei sehr schlechten Wetterverhältnissen und/oder niedrigen Temperaturen behält sich die Rennleitung vor, die Pflichtausrüstung durch Kopfbedeckung, Handschuhe u.a. zu erweitern.

Weitere Infos folgen!

Scroll to top